Ab 29€ kostenloser Versand und eine Vorratsdose!

Kräuter





Seit Jahrtausenden vertrauen Menschen überall auf der Welt auf Geschmack und Wirkung ihres geliebten Tees. Besonders im asiatischen Raum gehört der Tee seit Hunderten von Jahren zu der asiatischen Kultur. Chinesische Mediziner vertrauen seit Jahrtausenden auf die heilende Wirkung des Tees. Aber auch die Engländer sind für ihre traditionelle Teekultur und ihre „tea time“ bekannt.  Auch in Deutschland ist das Trinken von Tee keine Erfindung der Neuzeit. Nicht nur bei den Ostfriesen, auch in ganz Deutschland ist das Trinken von Tee seit langer Zeit sehr beliebt. Egal ob als leckeres und erfrischendes Getränk zwischendurch, oder als Heilmittel für Erkältung und Unwohlsein. Im Jahr 2018 wurden deutschlandweit 40.184 Tonnen Kräutertee verkauft. Speziell kontrolliert ökologischen Teesorten liegen in den letzten Jahren stark im Trend.

Auch wenn es eine unzählige Anzahl an Teesorten gibt, so bleiben Deutsche gerne bei ihren Lieblingen. Pfefferminz-, Fenchel- und Kamillentee sind auch heutzutage in jedem guten Haushalt zu finden. Oft ist Tee sogar beliebter als Kaffee. Doch Pfefferminztee ist nicht gleich Pfefferminztee. Da es in großen Supermärkten meist nur den „Pfefferminztee“ zu erwerben gibt, vergessen viele, dass es fast 4000 bekannte unterschiedliche Pfefferminzsorten gibt. PeppermintMan möchte daher auch bisher weniger bekannte Tee-, Kräuter- und Gewürzpflanzen aus aller Welt in Deutschland zugänglich machen.

Da die Wirkung des Tees von der Qualität der Kräuter sowie von der Lagerung dieser abhängig ist,  ist es empfehlenswert den eigenen Tee nicht in großen Supermärkten zu erwerben. Dort stehen die Teesorten oft über Monate im Regal, bevor sie verkauft werden. Speziell auf den Verkauf ausgelegte Kleinhändler wie PeppermintMan achten auf die Frische des Tees und verpacken diesen stets frisch, sodass Vitamine, Mineralstoffe und Öle im Tee erhalten werden können.

Die Wirkung von Kräutertee ist vielseitig. Nicht um sonst kennen viele den Spruch: „Gegen jedes Leiden ist ein Kraut gewachsen“. Durch verschiedene Inhaltsstoffe wie Vitamine, Minerale, ätherische Öle und Polyphenole kann Kräutertee eine beruhigende oder aufputschende,  antibakterielle oder auch schmerzlindernde Wirkung haben. Auch die Stärkung des Immunsystems  sowie die Linderung von Magen- und Darmreizungen lassen sich den richtigen Kräutertees zuschreiben. Teekenner sprechen auch davon, dass das Trinken einer Tasse Tee das allgemeine Wohlbefinden verbessern kann. Und ja, wenn man daran denkt im kalten Winter von draußen nach Hause zu kommen und sich als erstes nach dem Ankommen eine Tasse heißen Tee zuzubereiten, so löst dKräutas bei vielen ein warmes und wohliges Gefühl im Bauch aus. Aber nicht nur im Winter, auch im Sommer kann Tee als erfrischendes Getränk genossen werden. Besonders Pfefferminztee wirkt durch seine enthaltenen ätherischen Öle erfrischend und kühlend. Dieses Phänomen macht man sich schon seit Jahrhunderten im arabischen Raum zu Nutzen.

Besonders Naturprodukte, wie die Kräuter aus denen der Tee besteht, sind abhängig von Boden, Witterungsbedingungen und dem schwankenden Klima am Anbaugebiet. All diese Faktoren können die Qualität des Tees beeinflussen, sodass kleine Schwankungen sich schon auf die Qualität des Tees der Saison auswirken können. Daher werden die Teesorten von PeppermintMan alle stetig auf ihre Qualität kontrolliert. Einen großen Schwerpunkt setzt PeppermintMan dabei auf den regionalen Anbau in Deutschland und fördert diesen entsprechend, sodass viele der angebotenen Teesorten im Sortiment das Siegel „Geprüfte Qualität aus Jena - Thüringen“ tragen.